VERTIKALE

Café Paul Erfurt
10. Januar bis 28. Februar 2010, verlängert bis 26. März 2010

Die VERTIKALE wurde für die Räume des Café Paul konzipiert und teilweise extra fotografiert. Die Bildformate spielten mit dem zweistöckigen Raum des Cafés und den schmalen, sehr hohen Flächen zwischen den Fenstern.

Die Bilder sind alle aus vertikal montierten Teilfotos zusammengesetzt, es entstehen Hochkantpanoramen, Überkopfbilder. (Daher kam auch der Untertitel "Geplante Fotografien": Solche Bilder sind niemals schnelle Schnappschüsse, sie entstehen notwendigerweise "planvoll" und bereits beim Fotografieren in einer Reihe von Schritten.)

Thematisch gruppierten die vertikalen Fotografien sich um das Beseelte in der Natur und um Wege zwischen Erde und Himmel. Was Wunder, dass auch durchaus merkwürdige Ansichten von Kirchenräumen darunter waren, zu denen sich wiederum Gedanken des Architekten und Bauhausvordenkers Otto Bartning als Zitate passend fügten.

 

 

 

Untere Etage links: eine Folge aus drei Bildern zum Thema "Gewölbe":

"Waldträger"
"Gedrehte Wölbung (Predigerkirche)"
"Lichterscheinung"

Klicken Sie ins Bild, um die Vergrößerungen zu sehen!


 

 

 

 

Auf der Gegenseite: Das dreistreifige Bild "Wolkenturm" (eine Fotografie der Kathedrale in Chartres, die als Inbegriff des gotischen Kirchenbaus gilt) verbindet mit vier Metern Länge die erste und zweite Etage. Hier der Blick von oben an der Wand des Paulsturms hinab. Die drei Farben sind den drei Bildern von gegenüber entnommen. (Klick auf das Bild = Vergrößerung)

 

 

 

 

 

Am Treppenaufgang zur ersten Etage: eine Kollage aus Textausschnitten des Buches "Vom neuen Kirchbau" von Otto Bartning, 1919. Karten mit den Faksimiles konnte man auch am Tisch in aller Ruhe lesen und bedenken.

 

 

 

 

 

In der zweiten Etage des Café Paul: eine Reihe von Bildern, die dem unten angefangenen Thema auf je eigene Weise folgen. Nicht alle können auf diesem Foto zu sehen sein, allein schon, weil in der Verlängerungszeit der Ausstellung Bilder getauscht und weitere hinzugefügt wurden. Klick auf das Bild führt zu einem kleinen Rundgang, der die Bilder alle zeigt.

 

 

Alle Bilder sind im Tintenstrahlverfahren auf mattes Fotopapier gedruckt. Respekt und Dank an Druckpunkt K, H. Heinemann, Erfurt, Schillerstraße 56.

Einige Fotos können noch erworben werden.

Die VERTIKALE in der Presse: Die Presseschau auf der Cafe-Paul-Seite ist nicht mehr erreichbar.

Vielen Dank an alle, die das Projektchen unterstützt haben, und danke für den Besuch und das Interesse an der VERTIKALEN!